Wandgestaltung Dschungel

Wandgestaltung und Grünpflanzen verschmelzen optisch zu einem Ganzen

Die gute alte Blumenbank hat endgültig ausgedient und einen Wintergarten besitzt nicht jeder. Auch sind moderne Fenster heute meist bodentief und verlieren an Wirkung, wenn sie mit Grünzeug zugestellt werden. Jetzt gibt es die Erlebnisfläche, den Freizeitpark für Pflanzen im Wohnbereich. Obwohl alles nur der Fantasie entspringt und gemalt ist, zeigt eine farbgestaltete Motivwand in der Kombination mit lebenden Pflanzen eine beeindruckende Verbindung.

Auf der Wand habe ich zuerst einen Bereich mit dem gedeckten Grundfarbton angelegt und dann grob die Umrisse der Gestaltung aufskizziert. Anschließend entstanden abgemischte Grünbereiche aus der Dschungelvegetation. Mit kleinen Dekorationsartikeln wie Kokosmatte, Kokosseil und Hängetöpfen konnten zusätzliche plastische Elemente eingebunden werden, um verschiedene Ebenen in der Höhenanordnung der Pflanzen zu bekommen. Die Fläche wird damit lebendig. Einzelne Pflanzen kommen so, in Gruppen in ein Wandbild integriert, viel attraktiver zur Geltung, als wenn sie ihr Dasein auf einer Fensterbank fristen müssen.

Zurück