Wandgestaltung 3D

Wandgestaltung

Ein einfaches Metallbett wurde in ein Wandbild so integriert, dass es zur Parkbank wird. Eigentlich war es andersherum. Zuerst war das Bett da und bekam mit der Wandmalerei einen Rahmen. Den Ausgangspunkt für das Bildmotiv bildete ein kleiner schmiedeeiserner Wandleuchter, ein Geschenk, das einen Ehrenplatz bekommen sollte. Die Form des Metalls ähnelt einem Fenstergitter und eignete sich somit hervorragend, um in einen Rundbogen eingefügt zu werden.

Genau in Bettbreite bekam die Wand einen farbigen Grundanstrich. Mit Tafelkreide wurden die Formen des Bildmotivs grob aufskizziert und abgetönte Wandfarbe diente als Malmittel. Kugelleuchten links und rechts des Bettes  komplettieren den Eindruck, an einer Parkbank zu stehen.

Zurück