Fassadengestaltung als Wandbild

Ein Bild an der Wand aufhängen kann jeder, eine Wand zum Bild machen und im Bild leben ist schon mutiger. Die Fantasie holt das Draußen nach drinnen und verbindet die Raumgegebenheiten mit der Wandgestaltung.

Weiterlesen …

Wandgestaltung Straßencafé

Wenn die Küche nicht nur Kochbereich, sondern auch Erlebnisbereich sein soll, braucht sie ein Zentrum. In einer Wohnküche bildet dies meist ein ausladender Esstisch. Steht dafür aber nicht genügend Platz zur Verfügung, kann auch ein kleiner Bistrotisch für Atmosphäre sorgen. Natürlich braucht so ein Minizentrum auch einen Raumbereich.

Weiterlesen …

Wandgestaltung Dschungel

Wandgestaltung und Grünpflanzen verschmelzen optisch zu einem Ganzen

Die gute alte Blumenbank hat endgültig ausgedient und einen Wintergarten besitzt nicht jeder. Auch sind moderne Fenster heute meist bodentief und verlieren an Wirkung, wenn sie mit Grünzeug zugestellt werden. Jetzt gibt es die Erlebnisfläche, den Freizeitpark für Pflanzen im Wohnbereich. Obwohl alles nur der Fantasie entspringt und gemalt ist, zeigt eine farbgestaltete Motivwand in der Kombination mit lebenden Pflanzen eine beeindruckende Verbindung.

Weiterlesen …

Wandgestaltung Pusteblumen

Das gewisse Etwas macht den Raum erst sympathisch. In dem Beispiel gibt es eine in das Zimmer integrierte Singleküche mit einem Fliesenband zwischen Ober- und Unterschränken, das seitlich eine starre Abschlusskante hat. Diese galt es zu "entschärfen".

Weiterlesen …

Wandgestaltung 3D

Wandgestaltung

Ein einfaches Metallbett wurde in ein Wandbild so integriert, dass es zur Parkbank wird. Eigentlich war es andersherum. Zuerst war das Bett da und bekam mit der Wandmalerei einen Rahmen. Den Ausgangspunkt für das Bildmotiv bildete ein kleiner schmiedeeiserner Wandleuchter, ein Geschenk, das einen Ehrenplatz bekommen sollte. Die Form des Metalls ähnelt einem Fenstergitter und eignete sich somit hervorragend, um in einen Rundbogen eingefügt zu werden.

Weiterlesen …